itb_rosa

____________________

Sie sind hier:
Veröffentlichungen

Startseite

Portrait

Aktuelles

Sonderanfertigungen

Künstlerpuppen

Restaurierung

Teddys

Puppenmode

Reproduktionen

Veröffentlichungen

Presse

Kontakt

Links

 

itb_klein
Namenszug

Veröffentlichungen

Mit über 40 Jahren Engagement in der Puppenszene zählt Ingrid Tilmann zu den Puppenmacherinnen der ersten Stunde. Sie hielt Vorträge über die Kulturgeschichte und Entwicklung der Puppen, veröffentlichte Artikel in einigen Puppenbüchern und einem eigenen Puppenbuch, erwarb Lehrdiplome und leitete Seminare im In- und Ausland.
Sie ist engagierte Mitbegründerin des Verbands der europäischen Puppenkünstler.

Ingrid Tilmann beteiligte sich regelmäßig an der Münchner Messe "Heim und Handwerk" und hatte einen Stand auf der Nürnberger Spielwarenmesse. Viele Jahre war sie im Weihnachtsbazar der Firma Beck in München vertreten. Mit ihren Künstlerpuppen gewann sie bereits auf dem ersten Weltpuppenkongress eine Silbermedaille, auf der "Eurodoll" sogar viermal Silber. Sie musste jedoch wegen der Pflege ihrer hochbetagten Mutter die öffentliche Darstellung und die Beteiligung an Wettbewerben einstellen.

Zahlreiche Magazine, auch Radio und Fernsehen berichteten über ihr Schaffen.
2004 war sogar das japanische Fernsehen bei ihr zu Gast!
Für ein Museum in Tokio wurden explizit zwei ihrer Künstlerpuppen bestellt.

Ihr Buch erschien 1995 im Battenberg Verlag:
Künstlerpuppen - Die zeitgenössische Puppenkunst
Autor: Ingrid Tilmann

Gebundene Ausgabe - 175 Seiten - 1995 - Battenberg
ISBN: 3894412135

Buch Künstlerpuppen    
klick->Presse10

 


 

Grete